Craniosacrale Osteopathie Berlin

 

Bei der Craniosacralen Osteopathie spürt der Osteopath die Beweglichkeit der einzelnen Schädelknochen die rhythmische Bewegung des Liquors (Flüssigkeit des Nervensystems) und duralen Spannungen (Hirnhäute). Dieser Ansatz stammt von dem Osteopathen William Garner Sutherland und wurde zuerst am Kopf (Cranium) und Kreuzbein (Sakrum) beschrieben. Er benannte diesen Teilbereich der Osteopathie Craniosacrale Osteopathie.

craniosacrale Osteopathie

Osteopathen heute können die rhythmische Flüssigkeitsbewegungen im ganzen Körper wahrnehmen, um die eingeschränkte Bewegungsfähigkeit im ganzen Organismus behandeln. Dabei werden die sanften Techniken der craniosacralen Osteopathie angewandt.

Der Craniosakralen Osteopathie kommt die größte Bedeutung in der osteopathischen Therapie zu, da an der Schädelbasis neben dem zentralen Nervensystem (ZNS, Rückenmark) auch einige Hirnnerven die Schädelbasis verlassen und so die gesamte Körperstatik maßgeblich beeinflussen. Nur bei einer funktionalen Bewegungsmöglichkeit des Kraniums ist der freie Fluss des Liquors und die optimale Funktionalität der Hirnnerven möglich. Fast jeder Beckenschiefstand kann durch die Behandlung mittels Craniosacraler  positiv beeinflusst werden. So wird sich die gesamte Wirbelsäule, in Folge der Reorganisation der nerval gesteuerten Muskelketten, neu ausrichten.

Entscheidend zum Erfolg der craniosacralen Osteopathie ist jedoch eine exakte Diagnosestellung. Sowohl die Erfahrung des Osteopathen, die Anamnese.. Die meisten Patienten kommen mit Beschwerden in unsere Praxis, die multifaktoriell bedingt sind. Es überlagern sich mehrere primäre Läsionen, weshalb ein  interdisziplinäres Vorgehen sinnvoll ist.

Durch eine optimale Einstellung des craniosacralen Systems werden riskante Interventionen der Chiropraktik oft überflüssig.

Craniosacrale Therapie

Der Osteopath löst nach Ausschluss der Kontraindikationen sanft die Verbindungen der Schädelknochen (Saturen). um dann die einzelnen Schädelknochen in eine symmetrischen Anordnung zu bringen. Durch sanfte Techniken der craniosacralen Osteopathie kann das rhythmische Pulsieren des kraniellen Systems verbessert werden. Die Techniken werden sowohl am Schädel, als auch an allen anderen Körperstrukturen angewendet. Der Osteopath tastet alle Körperregionen ab, um zu beurteilen ob das Pulsieren des craniosacralen Systems frei durch den Körper fließt.

Wissenschaft und Cranio sacrale Osteopathie

Die Wirkung der Craniosacralen Osteopathie ist heute wissenschaftlich umstritten. Einerseits sind Doppelblindstudien kaum möglich, und anderseits finden sich schwer Geldgeber, die bereit sind in aufwändige wissenschaftliche Studien zu investieren. Zudem gibt es keine einheitlichen Kriterien der Ausbildung, so dass die therapeutischen Fähigkeiten überwiegend von dem Können und Erfahrung des einzelnen Therapeuten abhängen.

Es existieren Studien, welche eine Wirksamkeit der Craniosacralen Osteopathie nahelegen:

https://www.praxisfreiesleben.de/assets/craniosacrale-osteopathie-studien.pdf

 

Ich weise darauf hin, dass in der Benennung der aufgeführten Erkrankungen selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Anwendungsgebiete der Naturheilkunde beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der Therapierichtungen selbst. Es existieren keine relevanten gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse, d.h. Evidenz basierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit der Naturheilkunde belegen.

Einige der aufgeführten Erkrankungen bedürfen einer schul medizinischen Abklärung, oder werden begleitend zur ärztlichen Intervention in der Naturheilpraxis behandelt.

Ihr behandelnder Therapeut wird Sie beraten, ob die Behandlung Ihrer Erkrankung als alleinige Therapie der Naturheilkunde, bzw. begleitend zur ärztlichen Intervention sinnvoll ist, oder der sofortigen Abklärung eines Facharzt bedarf.

 

Praxis Osteopathie & Naturheilkunde Berlin

Lehmbruckstraße 3
10245 Berlin
Friedrichshain / Kreuzberg
030 / 69529372

Sprechzeiten
Mo08:00 - 19:00
Di08:00 - 19:00
Mi08:00 - 19:00
Do08:00 - 19:00
Fr08:00 - 19:00