viszerale Osteopathie

 

In der viszeralen Osteopathie, oder organischen osteopathischen Therapie steht die Mobilität (Beweglichkeit) der Organe, den umhüllenden, stützenden Faszien, sowie des Bindegewebes im Vordergrund. Darüber hinaus wird mittels osteopathischer Untersuchungsmethoden die Motilität (Eigenbewegung) der Organe beurteilt und behandelt.

viszerale Osteopathie

Der Osteopath ertastet Restriktionen der Organe und löst diese mittels gezielter Manipulationen. Dabei können sowohl Verklebungen gelöst, als auch die optimal funktionale Lage der einzelnen Organe erreicht werden. In dessen Folge wird nicht nur die Funktionalität der Organe, sondern auch die Körperstatik verbessert.

Der eingehenden Betrachtung und osteopathische Behandlung der Organe kommt eine besondere Bedeutung zu, da organische Belastungen, wie Intoxikation, Infektion, oder Unverträglichkeit über veränderte Faszien- und Muskelspannungen unmittelbar das Cranium beeinflussen. Durch den positiven Reiz mittels der viszeralen Osteopathie auf das zentrale Nervensystem wird die die gesamte Körperstatik verbessert. Die meisten strukturellen Problematiken, wie Beckenschiefstände, Wirbelblockaden und Cranio – Mandibulare Dysfunktion (CMD) sind nach neuen Erkenntnissen der Osteopathie, eine kompensatorische Anpassung des viszeralen Systems.

Häufig haben belastete, oder erkrankte Organe eine Schmerz Charakteristik, die in Reflex Punkte des Rückens ausstrahlen und auch Nerven Segmente der Wirbelsäule reizen. Deshalb entstehen Schmerzen im unteren Rücken (LWS) häufig durch Nierenentzündungen und Darmstörungen. Hüftschmerzen können von Entzündungen im Urogenital Trakt, sowie des Dickdarms verursacht sein.  Brustwirbelsäulen Syndrome (BWS) und Schulterschmerzen nehmen nicht selten in einer toxischen Leber Belastung, oder im überlasteten Immunsystem Ihren Ursprung. Nächtliche oder morgendlich Rücken-, Gelenkschmerzen und Steifigkeit werden meist durch organische Problematiken, als auch durch Infektionen verursacht.

Sollten Sie weiterführende Fragen zur viszeralen Osteopathie haben, wenden Sie sich bitte an uns!

Praxis Osteopathie & Naturheilkunde Berlin

Lehmbruckstraße 3
10245 Berlin
Friedrichshain / Kreuzberg
030 / 69529372

Sprechzeiten
Mo08:00 - 19:00
Di08:00 - 19:00
Mi08:00 - 19:00
Do08:00 - 19:00
Fr08:00 - 19:00