Kosten und Erstattung der Osteopathie und Naturheilkunde

 

Die  Abrechnung der Kosten der Therapie erfolgt privat nach den Richtlinien des  Heilpraktiker Gebührenverzeichniss – GeBüH oder als Behandlungspauschale nach Honorarvereinbarung

 

Erstattung der Kosten durch gesetzliche Krankenversicherungen (GKV):

gesetzlich Versicherte mit Beteiligung der Krankenkasse

Die Osteopathie ist durch viele Betriebskrankenkassen  BKK, HEK,  AOK, IKK, BIG und weiteren gesetzlichen Krankenkassen anteilig erstattungsfähig.

Ein  privates Rezept, oder Überweisung Ihres Arzt Osteopathieist zur Erstattung durch die gesetzlichen Kassen meist notwendig. 

Bitte informieren Sie sich, ob und zu welchen Bedingungen sich Ihre gesetzliche Krankenkasse an der Osteopathie beteiligt.

Die Abrechnung erfolgt als zeitunabhängige Behandlungs  Pauschale 85,- €/Termin.

Ich reserviere für die Erstanamnese inkl. Behandlung 1 Stunde und für Folgetermine 40 min. Die tatsächliche Behandlungszeit kann jedoch je nach Fall davon abweichen.

 

 gesetzlich Versicherte ohne Beteiligung der Krankenkasse:

Wir bieten gesetzlich versicherten Patienten, deren Versicherung sich nicht an der Therapie beteiligt, eine ermäßigte zeitunabhängige Behandlungs Pauschale von 70,- € / Termin.

Ich reserviere für die Erstanamnese inkl. Behandlung 1 Stunde und für Folgetermine 40 min. Die tatsächliche Behandlungszeit kann jedoch je nach Fall davon abweichen.

Sie erhalten keine detaillierte Rechnung , welche durch die Krankenkassen erstattungsfähig ist.

 

 

Erstattung privater Versicherungen, Zusatzversicherungen und Beihilfe:

Alle privaten Krankenkassen, Beihilfe und Zusatzversicherungen tragen die Behandlungskosten bei einem Heilpraktiker ganz oder teilweise, sofern die von Heilpraktikern erbrachte Leistung vertraglich versichert sind.  Um sicher zu sein, ob Ihre private Krankenkasse die Therapiekosten der Naturheilkunde oder Osteopathie  erstattet, sollten Sie vorab Ihren Vertrag prüfen.

Die Rechnungsstellung erfolgt nach Richtlinien der GeBüH (Gebührenverzeichnis Heilpraktiker) gemäß der tatsächlich erbrachten therapeutischen Leistung. Um eine best mögliche Erstattung Ihrer PKV zu gewährleisten, können Sie uns Ihren genauen Versicherungs Tarif mitteilen.

 

Grundsätzlich ist  die Vergütung unserer Leistungen nicht von der Erstattung Ihrer Krankenkasse abhängig.

Sollte ihre Krankenkasse, oder andere Leistungsträger die Behandlungskosten nicht, oder nur teilweise erstatten, ist es Ihnen überlassen zu entscheiden, ob Sie selbst einen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten können.

 

Author: Heilpraktiker Alexander Spies

Praxis Osteopathie & Naturheilkunde Berlin

Lehmbruckstraße 3
10245 Berlin
Friedrichshain / Kreuzberg
030 / 69529372

Sprechzeiten
Mo08:00 - 19:00
Di08:00 - 19:00
Mi08:00 - 19:00
Do08:00 - 19:00
Fr08:00 - 19:00